2017-07-28 bis 29 M3 Mountainbike Marathon

Als 1. möchten wir uns bei allen Kameraden bedanken die an diesem Wochenende den Straßen- und Absperrdienst übernommen haben.
Ohne euch wäre ein so starkes Team nicht möglich.

Vergelt’s Gott.

 

Auch dieses Jahr trat das Team der Feuerwehr Schruns pow. Beck & Partner mit 14 Teilnehmern an.

Am Freitag fand der M4 statt an dem Helmut Belschak für das Team an den Start ging.
Gratulation zum 3. Platz bei der Landesmeisterschaft.

Foto: OF Schruns


 

Das Team der Feuerwehr Schruns pow. Beck & Partner hatte dieses Jahr 2 Teilnehmer beim Mfit, 7 Teilnehmer beim M1 und 5 Teilnehmer beim M2.

Foto: OF Schruns

Martin Jenny erreichte beim Mfit den 3. Rang, 10 Hundertstel vor Christian Ladurner auf dem 4. Rang.

Bianca Rinderer erreichte in der U19 Klasse beim M1 den 3. Rang und wurde sogleich Landesmeisterin.

Im M1 holte sich Daniel Kettner den 64. Rang, Helmut Belschak den 65. Rang, Karl-Heinz Öttl den 109. Rang, Jürgen Kuster den 125. Rang, Raimund Fürst den 127. Rang und Wolfgang Willi den 158. Rang in der Overall-Wertung männlich.

Im M2 holte sich Martin Zugg den 81. Rang, Martin Prautsch den 107. Rang, Daniel Schuler den 165. Rang, Mario Derksen den 191. Rang und Thomas Wiederin den 247. Rang in der Overall-Wertung männlich.

In der Teamwertung holte sich die Feuerwehr dieses Jahr den 1. Rang mit gesamt 663 gefahren Kilometern.

Ergebnisse im Detail: RACE/RESULT

Wir gratulieren allen Teilnehmern/innen zu Ihrem Erfolg und wünschen den Kameraden mit Verletzungen eine schnelle Genesung.